Unsere Schwerpunkte

WAS UNS BESCHÄFTIGT

Maßnahmen gegen Covid-19 im eigenen Haus

 Neben den strukturellen und eher komplizierten Maßnahmen gegen eine Corona-Infektion, kann jeder Einzelne durch richtiges Lüften zu einem verringerten Risiko beitragen. So kann auch die Schule ,,sicherer'' gemacht werden, ganz ohne viel Aufwand. Zudem ermöglicht eine gute Lüftung ein besseres Lernklima.

Recycle, was geht!

Unter dem Motto "Recycle, was geht" haben wir an unserer  Schule und anderen Berliner Schulen begonnen, Sammelbehälter für Batterien, Akkus, Tionerkartuschen und Druckerpatronen aufzustellen. Mit eigenen Kampagnenpostern werben wir für die Aktion, die zur Dauereinrichtung werden soll. Wir sind stets erstaunt, welche Mengen in kurzer Zeit zusammenkommen!

Gutes Raumklima & angenehmes Lernklima: Alles fürs Klima 

Als Schüler:innen setzen wir uns für das Wohl aller Schüler, Schülerinnen und des Lehrpersonals ein. Mithilfe einer sehr simplen Strategie behaupten wir, die Stimmung im Klassenzimmer zu heben, die Lernfähigkeit zu steigern und zudem einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Erfahrt alles über die richtige Lüftung hier! 

Die vergessene Gefahr: Feinstaub

Mit dem Ausbau der Industrie überall auf der Welt steigt auch der Ausstoß an winzig kleinen Partikeln: dem sogenannten Feinstaub. Obwohl er für uns kaum wahrnehmbar ist, sollten wir ihm mehr Aufmerksamkeit schenken. Ihr wollt alles rund um die Entstehung, Folgen und Messung von Feinstaub wissen? Dann klickt hier.